Allen Blog-Lesern ein glückliches Neues Jahr 2008!

erstellt am: 01.01.2008 | von: Peggy | Kategorie(n): Coelogyne, Orchideen

Ich wünsche allen Lesern ein glückliches und erfolgreiches Jahr 2008!

Die Vorweihnachtszeit und der Jahreswechsel waren sehr arbeitsreich, so dass ich erst jetzt wieder etwas Zeit finde, über die Orchideen zu schreiben. Phalaenopsis blühen bzw. werden in den nächsten Tagen und Wochen aufblühen. Da gibt es momentan keine Neuigkeiten.

Überraschungen gab es vom Paphiopedilum. Der Frauenschuh hat über die Feiertage zwei wunderschöne weiße Blüten geöffnet. Und hält noch zwei Knospen bereit. Insgesamt werden also 4 Blüten als neuer Rekord für diese Pflanze aufblühen.

Coelogyne flaccida bildet einen neuen Trieb, noch ist nicht erkennbar, ob dies eine neue Bulbe oder sogar ein Blütentrieb wird. Offensichtlich fühlt die Pflanze sich recht wohl. Sie ist als Neuerwerb des letzten Jahres (2007) aus einem zu klein gewordenen Topf in einen Lattenkorb umgezogen.
Lassen wir uns also überraschen, was aus dem Neutrieb erscheinen wird.

Encyclia cochleata stellt langsam die Blüte ein, lediglich an einem Blütenstängel ist noch eine der hübschen Octopussy-Blüten zu sehen.

Als Ausblick für das neue Jahr ist folgendes zu bemerken: Die Vanda-Jungpflanzen (Vanda sanderiana x Kasem’s Delight) könnten dieses Jahr (in der zweiten Jahreshälfte) aus ihrem Gewächshaus ausziehen, sie sind jetzt schon recht stabil, mit beachtlichem Wurzelwachstum und deutlichem Blätterzuwachs.

Dendrobium kingianum (Jungpflanzen) haben teilweise deutlich an Wurzeln zugelegt, einige Pflänzchen haben auch schon mehrere Triebe gebildet trotz der recht kühlen Temperaturen. Hier wird zu beobachten sein, wie die Pflanzen im Verlauf des Jahres zulegen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Kommentar schreiben

Kommentar