Start des Orchideen-Blogs

erstellt am: 25.10.2007 | von: Peggy | Kategorie(n): Orchideen, Phalaenopsis

Endlich ist es soweit – ab sofort schreibe ich in diesem Blog über meine Orchideen.  Da gibt es über das ganze Jahr hinweg sicher vieles zu beobachten und zu erzählen.

Derzeit beenden die Phalaenopsis ihre Ruhezeit. Eine steht bereits in voller Blüte, 5 weitere schieben einen oder zwei Blütentriebe. Manche davon sind noch so klein, dass man sie glatt mit Wurzeln verwechseln könnte. Mal schauen, wie sich das in den nächsten Wochen entwickelt.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Ich habe auch sechs Orchideen, Wachsen toll, haben schöne, grosse Blätter.Bekommen auch neue Blütenrispen, leider haben sie immer wieder Läuse. Was kann ich da machen?

Das kommt darauf an, was es für Läuse sind. Blattläuse, Wolläuse oder Schildläuse.
Blattläuse kann man bei geringem Auftreten abwaschen. Bei Wolläusen empfehle ich Niem-Produkte. Bei Schildläusen Lizetan.
Es ist auch günstig, die befallenen Pflanzen von den gesunden Orchideen zu trennen, bis der Befall vorbei ist.
Du kannst auch gern im Forum vorbeischauen, da gibt es weitere Beiträge zu diesem Thema und auch den einen oder anderen User mit ganz eigenen Erfahrungen in Sachen Läuse an Orchideen.
Das Forum findest Du auf http://www.orchideen.ws unter „Orchideen-Forum“ oder direkt unter http://forum.orchideen.ws/cutecast.pl .
Viele Grüße
Peggy

Kommentar schreiben

Kommentar